Die Legende lebt weiter

Freising hat traditionell einen beeindruckenden Martinsumzug zu bieten. (Foto: Thomas Holzmann/Alexander Jarczyk)
Freising hat traditionell einen beeindruckenden Martinsumzug zu bieten. (Foto: Thomas Holzmann/Alexander Jarczyk)

Nachdem die Botschaft des Heiligen Martin 2021 nur per Video verbreitet werden konnte, wird der große Freisinger Martinszug durch die Freisinger Innenstadt am Sonntag, 13. November, zum 47. Mal wieder als Fest der Begegnung und der Familien stattfinden. Er gilt als einer der schönsten, stimmungsvollsten und größten in Bayern und wird von der Musikschule Freising und der Stadtheimatpflege e.V. Freising veranstaltet. Die Schirmherrschaft übernimmt Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher.

Begleitet von Liedern und Geschichten über den heiligen Martin sammeln sich die Teilnehmer ab 17.30 Uhr am Freisinger Marienplatz. Um 18 Uhr reitet „Sankt Martin“ (alias Veronika Goldbach mit Hengst „Janik“) durch die romantische Altstadt und leitet den bunten Laternenzug auf den Freisinger Domberg. Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger und Pfarrerin Meye Hoesch de Orellana spenden hier den kirchlich-ökumenischen Segen.

Kinder und Eltern folgen mit ihren selbstgebastelten Laternen dem Zug. Das Spiel von der legendären Mantelteilung und das Entzünden des großen "Martini-Feuers" wird in einer beeindruckenden Szenerie vor der erleuchteten Domkirche dargestellt.

Musikalisch begleitet wird der Zug von der Stadtkapelle Freising, dem Jugendblasorchester der Musikschule, der Freisinger Tanzlmusi und der Lerchenfelder Blasmusik. Die Lieder werden vom Kinderchor der Musikschule gesungen, verstärkt durch Kinder von St. Georg. Auch die Ministranten des Freisinger Doms und der Pfarrei St. Georg sowie Schüler und Lehrer der Paul-Gerhardt-Schule und des Sonderpädagogischen Förderzentrums Freising wirken mit. Ohne Mithilfe der Freiwilligen Feuerwehr Freising, des Bayerischen Roten Kreuzes, der Polizei, der Stadtverwaltung, des Städtischen Bauhofes und vielen anderen wäre die Durchführung des 47. Freisinger Sankt Martinszuges nicht möglich.

Lieder, ein Video sowie Texte zum „Freisinger Sankt Martinszug“ unter https://musikschule.freising.de.