Eine Million Sterne

Die Caritas Erding beteiligt sich an der Benefizaktion „Eine Million Sterne“. Am Freitag, 11. November, um 18 Uhr werden auf dem Kleinen Platz über 500 Kerzen leuchten. In den Wochen davor wurden bereits Spenden gesammelt. Unterstützt werden international geflüchetet Kinder und Jugendliche aus Venezuela. Im Landkreis Erding wird Menschen in Wohnungsnot geholfen. Schirmherr ist OB Max Gotz. Besinnliche Gedanken von Stadtpfarrer Garmaier und Musik der Hörlkofener Bläser umrahmen stimmungsvoll. Das Caritas Zentrum Erding freut sich auf viele Besucher, die den „Kleinen Platz“ mit den Helfern in ein Lichtermeer verwandeln.