Zweimal einfach nur noch Schrott

Gleich einen doppelten Totalschaden gab es bei einem Verkehrsunfall in Mauern am Samstag, 12. November. Gegen 03.55 Uhr befuhr eine 23-jährige Frau aus Langenbach mit ihrem Fiat die Nelkenstraße in Richtung Bergstraße. Sie hatte an dieser Einmündung die Vorfahrt zu gewähren, übersah jedoch eine 27-jährige Frau aus Au in der Hallertau, die mit ihrem BMW die bevorrechtigte Bergstraße befuhr. Der intensive Zusammenstoß führte zum Totalschaden an beiden Fahrzeugen mit einem Sachschaden von insgesamt ca. 23.000 Euro. Zum Glück wurden beide Frauen nicht verletzt.